Sonnenuntergang

Das Ballhaus

Tanz durch ein Jahrhundert

Mit Schauspiel ohne Worte wird der Zuschauer durch ein ganzes Jahrhundert geführt. 

Obwohl kein Wort gesprochen wird fängt das Stück das Lebensgefühl verschiedener Jahrzehnte ein. Frei nach Motiven des Films „Le Bal“ von Ettore Scola (1983) wird das THEaterOben zum Schauplatz einer Zeitreise, die den kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Wandel der letzten 100 Jahre beleuchtet. In den getanzten Bildern spiegeln sich Geschichten von Liebe und Leidenschaft, Eifersucht und Verrat, Verzweiflung und Hoffnung wieder. 

Weitere Vorstellungen

Fr. 21.04.2017
Sa. 22.04.2017
So. 23.04.2017
Do. 27.04.2017
Fr. 28.04.2017

0 Kommentare

  1. Es wurden bisher leider keine Kommentare verfasst. Seien Sie der Erste und teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Vielen Dank für Ihren Kommentar.
Unser Redaktionsteam prüft alle Beiträge und gibt sie frei, dies erfolgt während den Bürozeiten von Montag bis Freitag und kann daher einige Zeit in Anspruch nehmen.
Vielen Dank für Ihre Geduld, ihr AÜW Team!