Workshop für weiterführende Schulen

Energiewende und Energiesparen

richtet sich an Schülerinnen und Schüler aus Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien und beruflichen Schulen, ab der 8. Jahrgangsstufe.

In der aktiven Auseinandersetzung mit den Themen „Energiewende“ und „Energiesparen“ beantworten die Jugendlichen Fragen wie: Wo wird Energie im Haus, im Haushalt und in der Schule verbraucht? Wie ist Stromsparen durch Verhaltensänderung möglich? Energieverbrauchsmessung – wie gehe ich vor?

In kleinen Gruppen erlernen die Jugendlichen den praktischen Umgang mit Strommessgeräten, vergleichen Stromverbraucher wie Glühlampe, Energiesparlampe, LED, bewerten Stand-by-Verbrauche und testen ihre eigene Körperleistung mit dem Energiefahrrad.

Besonders eignet sich dieser Workshop zur Unterrichtsergänzung in den Bereichen Natur und Technik, Physik, Umwelt, Energie, Wirtschaft und Mathematik.

Workshopdetails im Überblick:
Geeignet: für alle weiterführenden Schulen, ab der 8. Klasse
Dauer: 2 Unterrichtsstunden
Ort: AÜW-Infocenter „Stadtsäge“, Illerstraße 18, Kempten
Termin und Uhrzeit: nach Vereinbarung
Anmeldung: 0831 2521-450 oder schulkontakt@auew.de
Fahrtkostenzuschuss: 40 Euro pro Klasse

Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei!